Fahrmischerpumpen - MK25H
Förderleitungsdurchmesser
100 mm
Mastlänge
24.2 m

MK25H

  • Serie carbotech
  • Mastsegmente 4
  • Pumpeinheit PB607EPC - PB607L
  • Maschinendiagnosesystem easytronic

Highlights

Die Fahrmischerpumpe MK25H hat einen 25 Meter langen Verteilermast, bleibt jedoch auch bei einer Betonzuladung von 5 m3 unter einem Gesamtgewicht von 32 Tonnen.

Dies ist der Tatsache zu verdanken, dass die letzten zwei der insgesamt 4 Mastsegmente aus CARBOTECH bestehen.

Außerdem kann sie in einem sehr kleinen Bereich stabilisiert werden.

Bei der Pumpeinheit kann zwischen zwei Typen (PB 607 CC EPC mit geschlossenem Kreislauf und PB 607 S7 mit offenem Kreislauf) gewählt werden; beide haben ein 7“‑S‑Rohr.

Das elektronische System mit CAN-Bus-Verkabelung bietet weniger Kabel und größere Zuverlässigkeit.

Die Maschine ist mit einer Bedienung in der Fahrerkabine und einer Heckbedienung ausgestattet.

Die MK25H kann auf Fahrgestellen mit 3, 4 oder 5 Achsen aufgebaut werden; die beste Konfiguration erreicht man mit einem 4-Achs-Lkw.